Datenschutzerklärung


Diese Datenschutzerklärung erklärt Nutzern die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und die Verwendung der personenbezogenen Daten durch den verantwortlichen Anbieter der Website e-parlament-ch.ch.

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz Ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch Ihrer persönlichen Daten. Wir halten uns an diese Bestimmungen indem persönliche Daten streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.


Wer sind wir?

Diese Webseite dient der privaten, nicht kommerziellen Information.

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), entnehmen Sie bitte dem Impressum.


Welche personenbezogenen Daten sammeln wir und zu welchem Zweck?

Beim Zugriffen auf diese Website werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Zu diesen Informationen gehören im Wesentlichen: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Der Betreiber verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.


Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Der Seitenbetreiber verkauft und gibt keine Daten weiter. Er kann aber gerichtlich/behördlich aufgefordert sein den Zugang zu allen Informationen zu erlauben.
Desgleichen kann er in technischen Notsituationen, in denen die Datensicherheit bedroht ist, Einsicht in diese Informationen gewähren.
Darüber hinaus behält sich der Betreiber vor, bei Betriebsübergabe an Dritte, gespeicherte Informationen, mit der Auflage um Beibehaltung der Datenschutzerklärung, weiterzugeben.


Speicherdauer

Der Seitenbetreiber unternimmt alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nur so lange gespeichert werden, als sie für die festgelegten Zwecke erforderlich sind. Die Verwendungsdauer ergibt sich aus:

  • je nach Zweck der Datenauswertung
  • der Erfüllung des Seitenzwecks
  • rechtlichen Verpflichtungen

Sobald die personenbezogenen Daten nicht mehr für die genannten Zwecke benötigt werden, werden sie, so weit wie möglich, gelöscht oder anonymisiert.

 

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir diejenigen Daten, die im Kommentar-Formular eingetragen werden, ausserdem die E-Mail- und die IP-Adresse des Besuchers sowie den User-Agent-String, um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie unter: https://automattic.com/privacy/.


Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher können derartige, auf dieser Website gespeichert Fotos, downloaden und deren Standort-Informationen extrahieren.


Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter, zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail, werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

In diesem Onlineangebot können Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden sein. Dies bewirkt, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse des Seitenbesuchers erfahren. Ohne die IP-Adresse könnten die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers gesendet werden. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte in unsere Seiten einzubinden, von deren Anbieter allgemein erwartet werden kann, dass die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwendet wird. Für die tatsächliche Verwendung können wir keine Verantwortung übernehmen.


Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) Datenverkehr bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten. Zum anderen, um statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes zu analysieren. Die meisten Browser verfügen über Optionen mit denen das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann. Allerdings wird bei solchen Einschränkungen die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort beeinträchtigt.


Facebook

Wenn Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Als Betreiber der Seiten haben wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Nutzer haben das Recht, auf Antrag über die gespeicherten, personenbezogenen Daten unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Zusätzlich haben Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten.

Das eidgenössische Datenschutzrecht findet in diesen Fällen Anwendung.

Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeit-Beauftragter
Feldeggweg 1
3003 Bern
Schweiz
www.edoeb.admin.ch

Die Geltendmachung dieses Rechts kann über das Kontaktformular beantragt werden.

Newsletter

Die Newsletter Anmeldung ist kostenlos. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Weise anderweitig verwendet. Mit dem Newsletter erhalten Sie die vom Autor veröffentlichten Artikel. Sie können die Newsletters jederzeit abmelden.

Anmelden

Abo bearbeiten

Das dürfte Sie auch interessieren

Facebook

@SchweizEinWunderbaresLand

@DemMainstreamEntwischt

 

Twitter

@wem8400