Soziales International

Gesichtmodellierung

Schönheitschirurgie ist gefragter denn je. Zwischen 2010 und 2018 stieg die weltweite Nachfrage nach operativen und nicht operativen Schönheitseingriffen von 14,1 Millionen auf satte 23,3 Millionen. Werbung in Zeitschriften, TV oder auf Plakatflächen propagieren Schönheit

Agressionen

Aggression ist eine Art Verhalten, bei dem anderen Menschen physisch oder seelisch aber auch Tieren, Pflanzen oder Gegenständen ein Schaden zugefügt wird.

Aggression ist, wissenschaftlich bewiesen, keine angeborene menschliche Eigenschaft. Es muss also ein Auslöser von aussen die Aggression im Menschen herbeiführen.

Auffällig ist, dass Einzelpersonen oder Personengruppen mithilfe von Demonstrationen, Kampagnen oder Aktionen häufig Verbote durchsetzen wollen. Beispielsweise soll der private Verkehr, das Überbauen von Kulturland, das Halten von Tieren zur Gewinnung von Fleisch, der Handel mit Waffen, das Zurückweisen von Einwanderern verboten werden.

Heutige Massendemonstrationen zeichnen sich durch einen „Schlachtruf“ aus, der keine konkrete, sachliche Forderung beinhaltet, beispielsweise „Querdenker“, „Friday for Future“ oder „Frauenstreik“. Jeder der Teilnehmer kann dadurch sein persönliches Anliegen in das Thema hinein interpretieren und in der Anonymität auf die „Pauke hauen“, in der Annahme, seine Bedürfnisse würden Beachtung finden.

Die Aufgabe, der ganzen Erdbevölkerung eine menschenwürdige Zukunft zu sichern, ist bei der gegenwärtigen Weltkonstellation unlösbar. Es sind keine gangbaren Ideen vorhanden und

Kaum ein Monat vergeht, ohne dass die Medien in Sachen Altersarmut Horrorszenarien verbreiten. Die Menschen würden immer älter und würden dadurch die Rentenversicherungen in die Pleite treiben.

Die Rede ist nicht von Bänkern oder Finanzverwaltern, sondern von Personen die selber über Besitztümer von mehreren Milliarden verfügen. Diese Männer – zu über 90 % sind es Männer – haben ihr Vermögen durch Erbschaft oder mit dem Aufbau eines eigenen Unternehmens geäufnet.

Ausgelöst durch das Auftreten der 16-jährigen Greta Thunberg auf den Politbühnen der Welt gehen in vielen Städten Schüler auf die Straßen, um gegen die Umweltzerstörung zu demonstrieren.

Wer gegenwärtig Reiseprospekte durchblättert stößt auf Bauten aus der Römerzeit, auf Klöster, auf ehrwürdige Kirchen, auf historische Städte u.s.f. Scheinbar interessieren sich die Reiselustigen der heutigen Zeit ausschließlich

Die USA sind in unserem Leben allgegenwärtig. Sie haben uns den Windows-PC, Google, das Smartphone, Ebay, Amazon u.s.f.  gebracht. Dinge, die zum festen Bestandteil unseres Lebens geworden sind, die das Leben bereichern und möglicherweise auch angenehmer machen.

Männer sind Macho und benachteiligen die Frauen in verschiedenen Lebensbereichen. Diese absolute Botschaft vermitteln jedenfalls die Medien. Erstaunlicherweise schafft es eine kleine Gruppe von Feministinnen das Thema zu einem globalen Problem aufzubauschen.

Immer mehr Menschen ziehen in die Stadt wo die Häuser dicht an dicht, häufig nur durch eine asphaltierte Straße getrennt, stehen. Diese Entwicklung hat seinen Preis. Studien belegen, dass das Leben in der Stadt die Gesundheit belastet.

Wie üblich melde ich mich bei meinem Online-Food-Shop an. Das Erscheinungsbild macht mich stutzig. Habe ich eine falsche Seite aufgerufen oder waren Hacker am Werk? Da – ein Hinweis! Der Shop ist mit Google eine Kooperation eingegangen.

Welche Informationen benötigt der Mensch und welche zusätzlichen Informationen verbessern sein Wohlbefinden. Lebenswichtig sind diejenigen Informationen, die ihm helfen sich im Leben der Gesellschaft zurechtzufinden.

Die Anonymität der Großstädte führt in unserer Gesellschaft vermehrt zu Unbehagen. Jeden Tag begegnen sich hunderte von Menschen, unter denen keine Interaktion, kein freundlicher Blick oder gar Gruß sich abspielt.

Hochzeitspaar

Auch wenn viele Paare glauben das neu gefundene Glück würde ewig dauern, sprechen Fakten eine andere Sprache. 40 bis 50 % der Ehe in den westlichen Industrieländern werden geschieden. Für viele Paare, die eine erfüllte Beziehung gesucht haben, endet diese als Enttäuschung.

1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel werden weltweit pro Jahr weggeworfen oder sind Verluste entlang der Wertschöpfungskette. Statistisch gesehen tragen Sie und ich, lieber Leser, täglich 0.56 kg dazu bei.

Über die Frauen zu schreiben, bedeutet in keiner Weise, dass alle Frauen gleich gesehen werden. Im Gegenteil, deren Vielfalt ist grenzenlos. Und doch gibt es ein paar menschliche Eigenschaften, die eher bei Frauen und weniger bei Männern anzutreffen sind. Frauen handeln ausgeprägter aus dem Gefühl heraus als Männer.

Nicht umsonst hat das Zusammensein von Frau, Mann und Kindern im menschlichen Leben eine einzigartige Bedeutung. Einerseits gehören sie Natur bedingt zusammen, andererseits sind sie derart unterschiedlich und haben spezifische Bedürfnisse,

Bestimmt haben Sie auch schon in einer Gruppe von Menschen über eine Frage mitentschieden? Haben Sie dabei auch in die Runde geschaut oder sich umgehört und entgegen Ihrem Gefühl oder Ihren Überlegungen folgend, einfach der sich bildenden Meinung angeschlossen?

Den menschlichen Fähigkeiten scheinen keine Grenzen gesetzt. Jahr für Jahr werden Rekorde erzielt, die in der Vergangenheit nicht denkbar waren. Der Hacken: Es sind nicht die sportlichen Leistungen der Athleten, sondern die Preisgelder und Transfersummen.

Welcher junge Mensch träumt nicht davon eines Tags ein Häuschen, eingebettet in ein Stück Natur mit Rasen, Blumen, Sträuchern oder gar mit Beeren und Gemüsebeeten zu besitzen. Leuten, die über das nötige Kleingeld verfügen, erfüllen sich diesen Wunsch schnell einmal.

Was sagt dein Bauchgefühl? Eine Frage, ein Ratschlag, der bei schwierigen Entscheidungen immer wieder ins Feld geführt wird. Emotionale Entscheidungen, aus dem Bauch heraus, führen uns hilfreich durch den Alltag, sind in vielen Situationen sogar lebensrettend.

Heute erwartet die Gesellschaft, dass die Kinder in der Schule zu eigenständig denkenden und eigenverantwortlich handelnden jungen Erwachsenen gefördert werden. Dazu gehört nicht nur das Vermitteln von Wissen,

Newsletter

Die Newsletter Anmeldung ist kostenlos. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Weise anderweitig verwendet. Mit dem Newsletter erhalten Sie die vom Autor veröffentlichten Artikel. Sie können die Newsletters jederzeit abmelden.

Anmelden

Abo bearbeiten

Das dürfte Sie auch interessieren

Facebook

@SchweizEinWunderbaresLand

@DemMainstreamEntwischt

 

Twitter

@wem8400